Das größte Lesefest der schleswig-holsteinischen Bibliotheken Kinder- und Jugendbuchwochen

3 Downloads
  • Projekt
Vom 07. bis zum 18. November 2022 ist es wieder soweit: Schleswig-Holstein lädt zu den Kinder- und Jugendbuchwochen.

Bereits zum 39. Mal wird Schulklassen und Kindergartengruppen im ganzen Land ein umfangreiches Programm geboten:

  • Lesungen
  • Autor*innenbegegnungen
  • Schreibwerkstätten
  • und mehr

Die Kinder- und Jugendbuchwochen werden gefördert durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein. Schirmherr ist der Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtags Klaus Schlie.

Jetzt für den Herbst anmelden:

„Unsere Büchereien sind unentbehrliche Stützen unserer Gesellschaft – das merken wir gerade jetzt, wo das Lesen vielen Menschen in einer sorgenvollen Zeit guttut und Bücher ablenken und manchmal sogar Kraft und Halt geben können. [...] Bücher haben eine besondere Fähigkeit: Sie zeigen uns, dass das Leben nie stillsteht und sich ständig verändert – das kann eine wichtige Erfahrung für junge Leserinnen und Leser sein. Denn das heißt auch, dass die Zeit der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie vorübergehe. Und damit das etwas schneller geht – oder es sich zumindest so anfühlt –, helfen uns Bücher.“
Schirmherr des Projekts Klaus Schlie
Landtagspräsident Schleswig-Holstein

Eine Aktion, viele Akteure

Koordiniert werden alle Aktivitäten der Kinder- und Jugendbuchwochen von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein. Das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes fördert einen Grundbetrag. Schirmherr ist auch in diesem Jahr Landtagspräsident Klaus Schlie. 

3 Downloads insgesamt 2x öffentlich
Kinder- und Jugendbuchwochen Logos (zip)
Herunterladen
Autor*innen-Verzeichnis 2022 öffentlich (pdf)
Herunterladen
1x intern

Bitte loggen Sie sich ein, um interne Dokumente anzusehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Lesezeichen Wen oder was suchen Sie?

Ansprechpartner*in Ansprechpartner*innen
Dienstleistung Leistungen