Prolog zur Karriere Ausbildung

Im Nachwuchs liegt die Zukunft – und das Büchereiwesen ist eine sehr dynamische Branche, die sich im Zuge der Digitalisierung rasant verändert. Umso wichtiger ist es daher, Nachwuchskräfte für die vielfältigen Aufgaben zu gewinnen. Deswegen bildet die Büchereizentrale Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (FaMi) aus.

Ein Beruf, fünf Fachrichtungen

Seit 1998 gibt es die bundesweit anerkannte FaMi-Ausbildung. Der Beruf wird in fünf Fachrichtungen ausgebildet:

  • Bibliothek
  • Archiv
  • Information und Dokumentation
  • Bildagentur
  • Medizinische Dokumentation

Bei uns findet die dreijährige Ausbildung in den beiden Häusern der Büchereizentrale in Flensburg und Rendsburg sowie in ausgewählten Bibliotheken und Fahrbüchereien des Landes statt. Der Berufsschulunterricht erfolgt zweimal wöchentlich in der Beruflichen Schule Anckelmannstraße in Hamburg.

Ausbildungschancen

Unser nächster freier Ausbildungsplatz wird voraussichtlich zum 1. September 2023 ausgeschrieben.

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutz­erklärung von YouTube. Mehr erfahren
Ausbildung in der Bücherei
Links

Perspektive

Und danach?

Als ausgebildete Fachkraft für Medien- und Informationsdienste stehen Ihnen unterschiedlichste Stellen offen. Auf unserer Karriere-Seite finden Sie stets alle aktuellen Ausschreibungen der Büchereizentrale und vieler angeschlossener Bibliotheken.

Lesezeichen Wen oder was suchen Sie?

Ansprechpartner*in Ansprechpartner*innen
Dienstleistung Leistungen