Bestandsentwicklung leicht gemacht Lektoratsdienste

Mehr als 80.000 Titel produziert der deutsche Buchhandel pro Jahr. Um den Bibliotheken im Land die Auswahl der passenden Titel aus diesem riesigen Angebot zu erleichtern und einen aktuellen Bestand vorzuhalten, bietet die Büchereizentrale zeit- und kostensparende Dienstleistungen an:

Mehr erfahren

Medienauswahl für den Bestandsaufbau

Das Lektorat der Büchereizentrale sichtet die Neuerscheinungen und unterstützt die Bibliotheken kontinuierlich mit Anschaffungsempfehlungen. Hinweise zu Themen, Zielgruppen, Aktualität, Bestandsgröße etc. erleichtern die Auswahl.

Das Bestellsystem der Büchereizentrale

Alle Anschaffungsempfehlungen sind seit Anfang März 2021 als BZ-Medien im neuen Bestellsystem der Büchereizentrale zu finden. Hier können Bibliotheken Medien direkt bestellen, für sie passende BZ-Abonnements auswählen und im Team Notizen sowie Merkzettel teilen.

Das Bestellsystem bietet eine schnelle Lieferung der bestellten Medien und jederzeit Einblick in den Bearbeitungsstatus der Bestellungen.

Auch Titel außerhalb der Anschaffungsempfehlungen des Lektorats können über das Bestellsystem bestellt werden.

BZ-Abonnements

Mit dem praktischen Abo-Dienst erhalten Bibliotheken regelmäßig eine kuratierte Auswahl aktueller Bücher, Hörbücher, Filme oder Zeitschriften – besonders für kleinere Bibliotheken ein attraktiver Service.

Die BZ-Abonnements können im Bestellsystem entweder als Festbezug mit automatischer Lieferung eingerichtet werden oder als Titelalarm, der auf neu hinzugefügte Titel hinweist – die Bestellung muss in diesem Fall manuell von der Bücherei ausgelöst werden.

Junge mit Kopfhörern stützt sich auf seine Arme und lächelt in die Kamera.
Ergänzungsbestand des Büchereisystems

Ein umfangreicher Ergänzungsbestand erweitert das Angebot der Bibliotheken im Land. Weniger gefragte, speziellere Titel und zentrale Austauschbestände, die aus Kostengründen nicht von allen Bibliotheken angeschafft werden, können bequem über den Leihverkehr in der Leihverkehrs- und Ergänzungsbibliothek bestellt werden.

 

Interessenkreise
Löschprofile

Die Löschprofile unterstützen Sie bei der systematischen Bestandspflege in den einzelnen Sachgruppen mit der Angabe von geprüften Löschkriterien und Löschzeiträumen für einzelne Bestandsbereiche. Die Liste wird kontinuierlich um weitere aktuelle Löschprofile ergänzt. Ist die von Ihnen gewünschte Sachgruppe noch nicht dabei, wenden Sie sich gerne an den oder die zuständige*n Lektor*in.

Pflege und Weiterentwicklung der Aufstellungssystematik SfB

Gemeinsam mit Kolleg*innen aus der Stadtbibliothek Bremen, der Stadtbücherei Frankfurt am Main und der Stadtbibliothek Hannover und in Kooperation mit der ekz.bibliotheksservice Reutlingen wird die Aufstellungssystematik für Öffentliche Bibliotheken laufend weiterentwickelt. Die Bibliotheken in Schleswig-Holstein können somit ihre Bestände entsprechend einer einheitlichen Systematik präsentieren.

6 Downloads insgesamt 1x öffentlich
Zuständigkeiten Lektorat (pdf)
Herunterladen
5x intern

Bitte loggen Sie sich ein, um interne Dokumente anzusehen.

Lesezeichen Wen oder was suchen Sie?

Ansprechpartner*in Ansprechpartner*innen
Dienstleistung Leistungen