Nachhaltig und nützlich Mobile Bibliothek der Dinge

4 Downloads
  • Projekt
Ob Lochzange, Akku-Schrauber, Faszienrolle oder Sofortbild-Kamera – warum kaufen, wenn man auch leihen kann? Die Mobile Bibliothek der Dinge macht es möglich und unterstützt damit nachhaltig den ressourcenschonenden Umgang mit Konsumgütern.

Nachhaltigkeit und der bewusstere Umgang mit natürlichen Ressourcen und Konsumgütern sind aktuell große gesellschaftliche Themen. Auch die Bibliotheken setzen sich intensiv damit auseinander. Schließlich ist der „Sharing“- Gedanke in der Infrastruktur des Büchereiwesens fest verankert. Wofür sonst wurden der Verleih von Medien und die gemeinsame Nutzung von Infrastruktur (Arbeitsplätze und –geräte) geschaffen.

Um die Entwicklung zum Dritten Ort sowie Ideen zur Nachhaltigkeit vor allem auch in kleineren Bibliotheken und Fahrbüchereien im Land zu unterstützen, bietet die Büchereizentrale Schleswig-Holstein eine Mobile Bibliothek der Dinge als Austauschbestand zum Ausprobieren an. 
 

Das ist drin

Sieben Sets zur Ausleihe

Es stehen sieben Sets zur Ausleihe zur Verfügung, die ca. 12 bis 14 Gegenstände aus folgenden Bereichen enthalten:

  • Praktische Alltagshelfer wie Lochzange, Strommessgerät und Reiseadapter
  • Technische Geräte wie Mini-Beamer, Heimplanetarium und Akkuschrauber
  • Sportgeräte wie Faszienrollen, Speedminton-Schläger und Slackline-Ausrüstung
  • Aus der Musik- und Medienwelt: Toniebox, Bookii-Stift, Sofortbild-Kamera und ActionCam, Bluetooth-Boxen, Mikrofone und Ukulele

Wie in einer guten Nachbarschaft

Bibliotheksbesucher*innen können so in ihrer Bücherei praktische und nützliche Alltagsgegenstände entleihen. Dabei handelt es sich um Konsumgüter, die sonst eher selten benötigt werden und nicht in jedem Haushalt zu finden sind. 

Für Büchereien

Unkompliziert testen

Büchereien in Schleswig-Holstein haben mit der Ausleihe der Sets die Möglichkeit, eine Bibliothek der Dinge für einen Zeitraum von drei Monaten für ihre Kund*innen anzubieten und dabei die Resonanz und den Bedarf vor Ort flexibel, unkompliziert und kostenfrei zu testen.

Jedes der unterschiedlich zusammengestellten Sets besteht aus zwei Transportboxen, die zusammen mit einem RollUp zur Präsentation sowie weiteren Begleitmaterialien wie Flyern, Werbekarten, Stellvertreter-Schildern und Anleitungen an die Büchereien verliehen werden.  

4 Downloads insgesamt 2x öffentlich
Titellisten Bibliothek der Dinge (pdf)
Herunterladen
Auswahlverzeichnis Sharing und Nachhaltigkeit (pdf)
Herunterladen
2x intern

Bitte loggen Sie sich ein, um interne Dokumente anzusehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Lesezeichen Wen oder was suchen Sie?

Ansprechpartner*in Ansprechpartner*innen
Dienstleistung Leistungen