Krankheitsvertretung in der Medienbearbeitung

In der Medienbearbeitung der Büchereizentrale Schleswig-Holstein sind ab 01.01.2023 25 Wochenstunden als Krankheitsvertretung bis zur Rückkehr der Stelleninhaberin zu besetzen.

Die Bezahlung richtet sich nach EG 3 TVÖD-VKA, Dienstort ist Rendsburg.


In der Medienbearbeitung fallen folgende Aufgaben an:
• Wareneingang
• Lieferkontrolle
• Technische Buchbearbeitung
• Rechnungsstellung / Auslieferung


Folgende persönliche Voraussetzungen wünschen wir uns von Ihnen:
• Handwerkliches Geschick
• EDV-Kenntnisse


Für Rückfragen stehen Ihnen die Abteilungsleiterin der Medienbearbeitung, Frau Brockmann (Tel.: 04331 125 466 oder brockmann@bz-sh.de) zur Verfügung.
Bewerbungen werden bis zum 27.11.2022 an die Geschäftsleitung der Büchereizentrale Schleswig-Holstein, Postfach 680, 24752 Rendsburg oder per E-Mail an karriere@bz-sh.de erbeten.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Lesezeichen Wen oder was suchen Sie?

Dienstleistung
Leistungen