Notice: Undefined property: Joomla\CMS\Categories\CategoryNode::$introtext in /var/www/web40/html/plugins/content/extravote/extravote.php on line 189

Bücherbus im Kreis Steinburg wieder unterwegs

F03 Ersatzfahrzeug web01.07.2015 - Gute Nachrichten für den Kreis Steinburg: Ab morgen rollt wieder der Bücherbus der Fahrbücherei über die Dörfer.

Bereits ab dem morgigen Donnerstag, 02. Juli 2015, geht der Ersatzbus mit einer großen Auswahl an Büchern, Zeitschriften, DVDs und anderen Medien auf Tour. Alle Leserinnen und Leser im Kreisgebiet haben dann die Gelegenheit, sich noch einmal mit neuem Lesestoff für die Ferienzeit einzudecken, bevor die offizielle Sommerpause beginnt.

Mitte Februar wurde der Bus der Fahrbücherei 03 bei einem schweren Unfall auf der B77 völlig zerstört. Auch die Hälfte des mitgeführten Bestandes und die EDV fielen der Kollision mit einem Baum zum Opfer. Nach langer Suche konnte in Dänemark ein gebrauchtes, 19 Jahre altes Fahrbüchereifahrzeug erworben werden, welches allerdings zunächst repariert werden musste, um die deutsche TÜV-Abnahme zu schaffen. Jetzt ist es endlich soweit, das Fahrzeug ist abgenommen, die Zulassung erteilt und es wird übergangsweise als mobile Bibliothek im Kreis Steinburg unterwegs sein.

Alle 139 Haltepunkte werden planmäßig angefahren. Die genauen Zeiten können den gültigen Fahrplänen unter http://www.fahrbuecherei3.de/ entnommen werden.

Das neue Fortbildungsverzeichnis ist erschienen

Fortbildungen2 2015 homepage10.06.2015 – Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Schleswig-Holsteins Büchereien haben ab jetzt die Möglichkeit, sich für Fortbildungen in der Büchereizentrale in der zweiten Jahreshälfte anzumelden. Das neue Fortbildungsverzeichnis ist bereits online abrufbar. Auch in den kommenden Monaten erwartet Interessierte aus dem schleswig-holsteinischen Büchereiwesen wieder eine Vielfalt an unterschiedlichen Themen.

Wie schon im vergangenen Halbjahr erfolgt die Anmeldung über ein Onlineformular auf der Homepage der Büchereizentrale.

Dort findet sich auch eine Übersicht über alle angebotenen Veranstaltungen im digitalen Format.
Foto: © fovito – Fotolia.com

Erweiterung des "Onleihe zwischen den Meeren"-Verbunds auf 101 Büchereien

Fotomotiv Onleihe zwischen den Meeren04.05.2015 – Das digitale Medienangebot der Öffentlichen Bibliotheken im Land steht immer mehr Bürgerinnen und Bürgern offen: 18 Neueinsteiger sind zum 1. Mai 2015 dem Verbund der "Onleihe zwischen den Meeren" beigetreten, der jetzt insgesamt 101 Büchereien umfasst und damit zum größten Zusammenschluss in ganz Deutschland geworden ist. Mehr als 2 Millionen Einwohner in den Einzugsgebieten der Büchereien haben mittlerweile die Möglichkeit, die Onleihe mit über 42.000 digitalen Medien zu nutzen. Während die Ausleihzahlen klassischer Medien stagnieren, steigen die digitalen Entleihungen in Schleswig-Holstein stetig an. 2014 konnte mit 430.000 Entleihungen ein Plus von 87 Prozent verzeichnet werden. Für das laufende Jahr werden mehr als 500.000 Entleihungen erwartet.

"Auch in Zukunft werden Inhalte meistens durch das Lesen erschlossen, ob als Buch oder in digitaler Form ist dabei unerheblich. Die Büchereien tragen mit der Onleihe dem medialen Wandel Rechnung. Durch ihre Niedrigschwelligkeit wirken sie einer digitalen Spaltung entgegen.", fasst Dr. Heinz-Jürgen Lorenzen, Direktor der Büchereizentrale Schleswig-Holstein die Bedeutung des Angebots zusammen.

Die "Onleihe zwischen den Meeren" ist ein Angebot von derzeit 101 Öffentlichen Bibliotheken in Schleswig-Holstein und den Deutschen Büchereien Nordschleswig. Es wird von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein koordiniert und durch das Land Schleswig-Holstein sowie die Kreissparkassenstiftung Herzogtum Lauenburg finanziell gefördert.