Der Büchereiverein verfolgt folgende mittel- und langfristige Ziele:

  • (Weiter-) Entwicklung von Konzepten und Angeboten für Bibliotheken in der digitalen Gesellschaft
  • Stärkung des ländlichen Raumes durch ein leistungsstarkes Fahrbüchereisystem
  • Erweiterung der Angebote zur Informations- und Medienkompetenz auch im Sinne des Entgegenwirkens einer digitalen Spaltung
  • Intensivierung der Kooperation zwischen Bibliotheken und Schulen sowie Kitas insbesondere im Bereich der Leseförderung
  • Erweiterung der Angebote für besondere Benutzergruppen, z.B. funktionale Analphabeten, Zugewanderte und ältere Menschen