Notice: Undefined property: Joomla\CMS\Categories\CategoryNode::$introtext in /var/www/web40/html/plugins/content/extravote/extravote.php on line 189

THiLO

thilocmilenapaulovicsdatenbankgr
Klasse 1, Klasse 2, Klasse 3, Klasse 4, Klasse 5, Klasse 6
Grundschule, Orientierungsstufe

Der Autor reist mit dem Pkw.

ca. 60 Min.

THiLO verbrachte den Großteil seiner Kindheit in der elterlichen Buchhandlung zwischen Pippi Langstrumpf und Räuber Hotzenplotz. Nach der Schule reiste er durch Afrika, Asien und Mittelamerika, bevor er Publizistik studierte und mit seiner Kabarettgruppe „Die Motzbrocken“ durch die Lande zog. Daneben arbeitete er für Funk und Fernsehen. Heute lebt THiLO mit seiner Frau und vier Kindern in Mainz und schreibt sehr erfolgreich Geschichten und Drehbücher für Kinder und Jugendliche.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Autor benötigt für seine Lesungen Beamer plus Laptop mit Microsoft Powerpoint.
Ab 50 Kindern außerdem ein Mikrofon, möglichst Headmic.
Die Tonanlage für den tiptoi-Stift bringt ThiLO selbst mit.

Max. Gruppengröße: 80 Kinder, tiptoi®-Lesung: bis 150 Kinder

„Wickie auf großer Fahrt“ – Der Roman zum Film von Christian Ditter

Eigentlich würde sich Wickie gerne noch Zeit lassen mit dem Rauben, Brandstiften und Erwachsenwerden. Aber dann wird sein Vater Halvar, der Häuptling von Flake, vom Schrecklichen Sven entführt. Als Sohn des Chefs muss er jetzt Führungsqualitäten beweisen. Also packt er die Männer von Flake aufs Schiff und nimmt Kurs auf Svens düstere Festung. Als Wickie seinen Vater endlich befreien kann, geht das Abenteuer erst richtig los – denn nun wollen alle den Schatz der Götter, der irgendwo im ewigen Eis auf seinen Finder wartet.

Multimediale Lesung: „Star Wars Episode I – VI”

Begleitet von den Original-Bildern der Filme auf Leinwand und den Original-Dialogen aus Episode I-VI als Sound liest THiLO aus seinem tiptoi®-Buch „Star Wars Episode I-VI“. Durch das Trendthema auch sehr gut für Nachmittagslesungen geeignet. Der Ravensburger-Verlag unterstützt diese Lesungen mit auffälligen Lesungsplakaten.

THiLO hat bereits rund 200 Kinderbücher geschrieben. Eine Auswahl ist unter www.thilos-gute-seite.de zu finden.

11

Theisen, Manfred

theisenc-isabelle-grubertrandom-housedatenbank-gr
Klasse 3, Klasse 4, Klasse 5, Klasse 6, Klasse 7, Klasse 8, Klasse 9, Klasse 10, Klasse 11
Grundschule, Orientierungsstufe, Hauptschule, Realschule, Gymnasium

Der Autor reist mit dem Pkw.

(1) + (2) 45-90 Min. (3) + (4) 90 Min.

Manfred Theisen (*1962 in Köln) studierte Germanistik, Anglistik und Politik, forschte zwei Jahre für das Innenministerium in der Sowjetunion und leitete eine Kölner Tageszeitungsredaktion. Seine Bücher wurden ausgezeichnet, auf die Auswahllisten der Rundfunkanstalten gesetzt und in mehrere Sprachen übersetzt. Der Autor lebt heute mit seiner Familie in Köln.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Autor benötigt eine Tafel oder ein Flipchart.

Neben der klassischen Lesung in lockerer Form erhalten die Schüler Einblick in die Text/Buchproduktion sowie das „Handwerk“ des Schreibens. Welche Gewichtung den Teilen der Lesung zugeschrieben wird, ist abhängig vom Alter der Leser und dem Kenntnisstand der Gruppe.

„Monsterland“ – Band 1-3

Freundschaftsgeschichte - Der Geist Finn erwacht in einer dunklen Kiste. Was er nicht weiß: Er soll ein Geschenk für Fanni sein, Tochter des berühmten Geisterjägers van Helsing. Fanni und Finn werden schließlich zu allerbesten Freunden. Zusammen erleben die beiden verrückte Abenteuer im unglaublichsten Freizeitpark der Welt – dem Monsterland.

„Nerd Forever“ – Band 1-3

Comicroman - Er kennt das Leben allein aus dem World Wide Web. Der hochbegabte Brillenträger hockt ständig vor dem Rechner und hat nur Internetfreunde. Das ändert sich schlagartig, als Nerd das erste Mal eine normale Schule besucht. Kulturschock! Widrigkeiten bedrohen ihn plötzlich von allen Seiten! Und jetzt geht es auch noch auf Klassenfahrt!

„Checkpoint Europa – Flucht in ein neues Leben“

Roman zum Thema Flüchtlinge - Basil ist aus Syrien nach Deutschland geflohen und versucht, hier Fuß zu fassen. Er hat nicht nur seine Eltern im Krieg verloren, sondern auch seine große Liebe Sahra. Die beiden wurden auf der Flucht getrennt. Basil macht sich auf die Suche nach ihr. Mit von der Partie ist der Journalist Tobias, der sich an ihn heftet, um einen Roman zu schreiben. Basil merkt jedoch bald, dass die Suche ein Wagnis ist, denn die Gespenster der Vergangenheit sitzen ihm im Nacken …

„Weil es nie aufhört“

Roman/Thriller zum Thema Cybermobbing - Alissa geht in die 8. Klasse und träumt davon, ein Jahr in Neuseeland zu verbringen. Alles ist gut. Da lernt sie auf Facebook Leon Mask kennen, einen Typen in ihrem Alter, der sie versteht. Bald chatten beide häufig miteinander. Immer intimere Details tauscht Alissa mit dem Unbekannten schließlich auch via Skype aus. Was sie nicht weiß: Leon Mask filmt mit. In der Folge erpresst er Alissa. Als sie sich wehrt, tritt Leon Mask eine Cybermobbingkampagne los.

Checkpoint Europa – Flucht in ein neues Leben, 2016, ab 13 Jahren
NERD FOREVER, 3 Bd., 2013-16, ab 10 Jahren
Monsterland, 2015/16. 3 Bd., ab 7 Jahren
Weil es nie aufhört, 2014, ab 13 Jahren

11

Rudloff, Rainer

rudloffcguenther-nordhorndatenabnkgr
Klasse 1, Klasse 2, Klasse 3, Klasse 4, Klasse 5, Klasse 6
Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Hauptschule, Realschule, Gymnasium

Der Künstler reist mit der Bahn; bis 80 km Umkreis um Lübeck nach Absprache auch mit dem Pkw.

(1) ca. 45 Min. (2) + (3) je ca. 60 Min.

Rainer Rudloff (*1970 in Wiesbaden) studierte Germanistik und Englische Sprachwissenschaft in Mainz, Schauspiel in München und absolvierte eine Ausbildung zum Atem-, Sprech- und Stimmlehrer. 2000 gründete er das Institut für lebendige Sprache in Lübeck. Neben zahlreichen Engagements in Theater- und Rundfunkproduktionen und fünf Jahren Kinderfunk für den WDR reist Rudloff seit 15 Jahren mit großem Erfolg mit einer Palette unterschiedlichster Lesungen quer durch Deutschland. Seine Spezialität sind die lebendige Darstellung und der rasante Rollenwechsel. Der Künstler lebt mit seiner Frau und vier Kindern in Lübeck.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für die Lesungen ist eine Lizenzabgabe an die VG Wort erforderlich (meist nur der Mindestsatz von € 23,11).

Beschränkung für Schullesungen: 75 Kinder.

„Superheld? - Superprobleme!“

Mit Auszügen aus: Kenneth Andersen: „Antboy“ und Hartmut El Kurdi: „Angstmän“
Großartige Unterhaltung mit Tiefgang – u.a. vom Umgang mit Ängsten nach unerlaubtem Fernsehkonsum. Todwitzig und actionreich! Der Renner der letzten Saison!

„Coole Typen leben länger“

Mit Auszügen aus: Oliver Uschmann: „Finn remixed“ und Dorit Linke: „Fett Kohle“
Neues Programm über drei einfallsreiche Jungen, die die Abwesenheit ihrer Eltern
ausnutzen, um mal so richtig erwachsen zu spielen und zwei Jungs aus einfachen
sozialen Verhältnissen, die eine Tasche voller Geld finden...
Coole Typen, gefährliche Spiele... Sehr lustig und, wie immer, voll cool!

„On the Road“

Mit Auszügen aus Wolfgang Herrndorf: „tschick“ und Douglas Adams: „Die letzten
ihrer Art“. „tschick“ - Deutscher Jugendbuchpreis, meistgespieltes Theaterstück (noch vor
Schiller!), von Schüler/innen und Lehrer/innen geliebt – zu Recht! Dazu als deutschenglisches Sahnehäubchen ein atemberaubend witziger Bericht über Kondom-
Shopping in Shanghai – auf den Spuren aussterbender Delfine...

11