Hüging, Andreas

kjbw2017huegingcisabelle-grubert
Kindergarten, Klasse 1, Klasse 2, Klasse 3, Klasse 4, Klasse 5, Klasse 6
Kindergarten, Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe

Der Autor reist mit dem Pkw.

ca. 45 Min. + ggf. Zugabe

Andreas Hüging (*1967) ist im Münsterland aufgewachsen, danach arbeitete er mehr als 20 Jahre als Musiker, Texter und Komponist in Hamburg. In dieser Zeit hat er sich mit unterschiedlichsten Musikrichtungen beschäftigt und mit einer Vielzahl von Künstlern zusammengearbeitet. Er hat CDs veröffentlicht, Musiktitel für Filme geschrieben und ist mit Bands durch Europa und die USA getourt. Bei seinen musikalischen Lesungen begeistert mit einer mitreißenden Performance: Untermalt von Showeffekten und immer in Interaktion mit dem Publikum wird erzählt, gesungen und getanzt – bis alle mitmachen. Mit seiner Lebensgefährtin lebt Hüging in Bad Bentheim und Berlin, wo er seit 2013 auch Kinder- und Jugendbücher schreibt.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Technik und Deko bringt der Autor mit. Das wird benötigt:
(1) Spielfläche: ca. 5 m (breit) x 4 m (tief)
(2) Leinwand, Strom in Bühnennähe, Spielfläche: ca. 5 m (breit) x 4 m (tief)
(3) Spielfläche: ca. 4 m (breit) x 3 m (tief)
Ebenerdige Auftritte möglich, gerne aber mit Bühne, hier wäre eine Bühnentreppe notwendig

Max. Gruppengröße: bis zu 120 Kinder bei geeignetem Raum

„Dingi der Hafendetektiv und der Containerdieb“ – Lesung + Musik

Dingi ist das kleinste Boot im großen Hafen, aber auch der schlaueste Detektiv! Gleich in seinem ersten Fall ist er dem gemeinen Containerdieb MS Al Capono auf der Spur ... Andreas Hüging erzählt die abenteuerliche und lustige Geschichte und bezieht sein Publikum mit ein. Mit Liedern zum Mitsingen, -tanzen und –klatschen.

„Topas und Tigerauge“ – Lesung + Musik

Am Abend seines Geburtstags entdeckt Ben vor seinem Fenster einen leibhaftigen Drachen! Augenblicke später fliegt er auf dem Rücken des Tieres Abenteuern entgegen... Mit Liedern zum Mitmachen, die der Autor singt und mit der Gitarre begleitet. Eine Beamer-Show mit Illustrationen aus dem Buch rundet die Lesung ab.

„Jem hört die Haie husten“ – Lesung + Musik

Hai-Alarm an der Nordseeküste. Ein Weißer Hai vor Hummerstrand?! Im Jugendkurheim Haus Horizont herrscht große Aufregung! Nur Jem genießt lieber sein Tiramisu. Doch als dem 11-Jährigen plötzlich ein Stück Papier zwischen die Zähne gerät, ist es auch mit seiner Ruhe vorbei. Wer hat ihm eine Nachricht in sein Essen gesteckt? Und weiß der geheime Nachrichtenschreiber tatsächlich etwas über den Hai? Zusammen mit dem cleveren Erfinder Bernd und der mutigen Rollstuhlfahrerin Flo versucht Jem, dem Rätsel auf die Spur zu kommen.

Jem hört die Haie Husten, 2016, 10-12 Jahre
Topas und Tigerauge, 2015, 8-10 Jahre
Dingi - der Hafendetektiv, 2014, ab 4 Jahren

 

11

You have no rights to post comments